>>Heizung >>Feststoff/Pellets/Hack/Scheit

Holzpellets  -   sauber und bequem heizen

 

 

 

Heizen mit Holz bedeutet Leben im natürlichen Kreislauf.

Holz ist ein ständig nachwachsender Brennstoff. Es verbrennt praktisch schwefelfrei und vor allem CO²-neutral. Das bei der Verbrennung entstehende CO² ist ein Teil des natürlichen Kohlenstoffkreislaufes. Dem Treibhauseffekt kann damit wirksam begegnet werden.

Holzpellets werden aus Säge- und Hobelspäne gepresst. Sie enthalten nur natürliche Bestandteile des Holzes. Durch ihre genormte Qualität bieten sie Sicherheit und Komfort. Da es sich um reines Abfallholz aus der Holzverarbeitung handelt, wird für das Heizen kein Baum gefällt.

Die Vorzüge einer Pellets-Heizung

  • Große Heizleistung bei wenig Platzbedarf (Jahresbedarf eines Einfamilienhauses ab ca. 5m³)

  • Umweltfreundlich

  • Bequeme und sichere Lieferung (erhältlich als Sackware, im Big Bag oder lose)

  • Komfortable Pellets-Zufuhr

  • Automatische Reinigung

  • Schnelle Installation

  • Servicefreundliche Konstruktion

 

Für mehr Informationen, << bitte hier klicken >>